Die Müsli-Kongresse Herbst 2022

Präsentiert von der Wallrich Asset Management AG

Termine & Anmeldung Infos & Themen

Mit freundlicher Unterstützung von  Hansa Invest   und PBF


Die Müsli-Kongresse

Müsli ist nicht gleich Müsli. Vielfältige und ausbalancierte Zutaten, hohe Qualität und eine ansprechende Präsentation machen aus irgendeinem Müsli ein herausragendes Müsli. Ähnlich ist es mit der Vermögensanlage: Die Mischung macht’s!

Wir laden Sie herzlich ein, sich in persönlicher Atmosphäre von innovativen Anlage- und Vertriebsanregungen inspirieren zu lassen.

Der Austausch unter Experten wird auf den Müsli-Kongressen seit 2018 sehr geschätzt. Tauschen Sie sich mit Kollegen auf Augenhöhe aus und knüpfen Sie neue Kontakte. Wie immer ist jede Veranstaltung auf 20 Teilnehmer begrenzt. Wir freuen uns auf Sie!

Themen

Aktuelle Trends und Zukunftsthemen von unseren handverlesenen Rednern.

  • Wie sieht in turbulenten Zeiten eine sinnvolle Volastrategie aus?
  • Wie kann investiert man in die wachsende Anzahl der Unternehmensübernahmen?
  • Wie identifiziert man attraktive Investmentideen?
  • In welche Richtungen entwickelt sich die Blockchain-Technologie?

Lernen Sie die Themen des aktuellen Müsli-Kongresses kennen und verschaffen Sie sich einen Wissensvorteil.

Wallrich

2022 – Ein Jahr der Unsicherheit

Stefan Wallrich, Wallrich Asset Management AG

Stefan WallrichEine Immobilienkrise in China, der Russland-Ukraine-Krieg mitten in Europa und hohe Inflationsraten – Das Jahr 2022 hat für Geldanleger sehr turbulent begonnen! Und dabei war das erste Halbjahr auch ein echter Belastungstest für die Vermögensallokation. Spätestens jetzt zeigt sich, dass eine breite Vermögensallokation unabdingbar für die risikooptimierte Geldanlage ist. Doch welche Vermögensklassen können das Portfolio im volatilen Börsenjahr 2022 überhaupt stabilisieren? Stefan Wallrich hat die Antwort! In seinem Vortrag „2022 – Ein Jahr der Unsicherheit“ zeigt er Ihnen welche Vorteile Volastrategien in diesem Umfeld haben.
www.wallrich.de

 

Knoesel & Ronge

Stabilisierung des Depots durch Übernahmen

Jochen Knoesel, Knoesel & Ronge Vermögensverwaltung

Jochen KnoeselOb Ukraine-Krieg, Lieferkettenproblematik oder die Herausforderungen durch den Klimawandel. Die (Wirtschafts-)Welt ist ständig in Veränderung. Einer der Motoren dieser Veränderung sind Unternehmensübernahmen. Sie finden weltweit in wachsendem Umfang statt. Wie auch Ihre Kunden von dieser Entwicklung profitieren können und welche Pluspunkte dieses Thema für Sie im Vertrieb bringen kann, erfahren Sie im Vortrag von Jochen Knoesel.
www.knoesel-ronge.de

 

Apus Capital

Investments in Zeiten des Wandels

Johannes Ries, Stefan Meyer, Dr. Roland Seibt und Uwe Schupp, Apus Capital GmbH

Johannes RiesStefan MeyerDr. Roland SeibtDie Welt befindet sich in permanentem Wandel und das zukünftige wirtschaftliche Umfeld wird geprägt von globalen Veränderungen. Megatrends und strukturelle Wachstumstreiber wirken oft über Jahrzehnte und haben großen Einfluss auf die gesellschaftliche, ökologische und wirtschaftliche Entwicklung. Insbesondere die Digitalisierung führte in den letzten Jahren dazu, dass sich die Innovationsgeschwindigkeit erhöht und sich deren Einfluss auf unterschiedliche Industrien und Unternehmen verstärkt hat. Unser Referent, Johannes Ries, wird Ihnen in seinem Vortrag beschreiben, wie wir attraktive Investmentideen identifizieren und mit Leidenschaft in die Gewinner des Wandels investieren.
www.apuscapital.de

 

Art Transformer Equity Fonds

Der aktuelle Stand der Blockchain Technologie

Axel Daffner und Christoph Hembacher, Geschäftsführer Transformer Capital GmbH i. Gr.

„Axel„Christoph Die fetten Jahre sind vorbei, die Aktien-Rallye ist vorüber und die Welt gerät aus den Fugen. Ein Blick in die aktuelle Tagespresse stellt selbst die größten Optimisten auf die Probe. Zeit, sich altbekannte Krisengewinner anzuschauen: Technologische Innovationen und die dahinterstehenden Unternehmen. Affen-NFTs sind nur einzelne Anwendungsfälle der Blockchain-Technologie, die in den fetten Jahren zu manischen Übertreibungen geführt haben. Nun ist die Zeit für wertschöpfende Anwendungsfälle gekommen: Dezentraler Energiehandel, automatisierte Logistikketten und Internet der Dinge (IoT) sind Anwendungsfälle der Industrie, die viel Potential versprechen. Axel Daffner und Christoph Hembacher aus dem Management-Team des ART Transformer Equities (ISIN: DE000A2PB6R4) geben einen Einblick in die aktuellen Ereignisse und die Situation bei transformativen Blockchain-Anwendungsfällen – von Celsius zu Shell.
www.art-transformer-equities.com

Termine

Klicken Sie auf den Ort in Ihrer Nähe für weitere Details:

Kontakt

Wallrich Asset Management AG

Bockenheimer Landstraße 64 · 60323 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 713 799 72

E-Mail: info@wallrich.de

Web: www.wallrich.de